SchottenRadio Studio ConcertAm 4. Mai 2012 ab 20 Uhr lud SchottenRadio wieder zum Studio Concert nach Spall. Der Dudelsackspieler Freddy The Piper präsentierte in der Drachenhalle die Songs der schottischen Highlands und sein einzigartiges Entertainment.  

Jetzt Studioconcert anhören! Laufzeit: 85:23 Min., Größe: 123 MB.

 

GUIDO HOFFMANN FEAT. FREDDY THE PIPER Bei der Produktion zum "Song of Eilean" spielte Freddy nicht nur die Great Highland Pipe sondern stand dem Produzenten auch mit seiner Fachkenntnis über die schottische Musik zur Verfügung. Im Gegensatz zu vielen Produktionen, die heute oft nur noch mit dem Keyboard produziert werden findet man in "Song of Eilean" ausschließlich echte Instrumente, die in traditionell schottischer Spielart präsentiert werden.  

"Song of Eilean" jetzt anhören! Laufzeit: 5:33 Min., Größe: 5,09 MB.

 

FREDDY THE PIPER - MYSTIC DRONES Mit der Produktion "Mystic Drones" präsentierte Freddy the Piper seine erste eigene CD. Neben traditionellen Melodien Schottlands wurden auch einige Eigenkompositionen präsentiert. Leider ist das Album mittlerweile vergriffen.

"Amazing Grace" jetzt anhören! Laufzeit: 3:35, Größe: 3,28 MB.  

"Auld lang syne" jetzt anhören! Laufzeit: 3:05, Größe: 2,82 MB.

 

SANDY WAGNER FEAT. FREDDY THE PIPER Bei dem Song "Wer hat an der Uhr gedeht" unterstützte Freddy the Piper mal wieder eine Produktion, die nicht nur durch die Great Highland Pipes, sondern auch mit dem Einsatz von Uillleann Pipes und Bodhran eine besondere Note erhielt.

"Wer hat an der Uhr gedreht" jetzt anhören! Laufzeit: 3:25, Größe: 3,13 MB.

 

MICHELLE FEAT. FREDDY THE PIPER Die Produktion "Wie Flammen im Wind" spielte sich in den Charts ganz nach vorne und Freddy the Piper war bei der Tour durch viele Fernseh-Shows das Highlight on stage.

"Wie Flammen im Wind" jetzt anhören! Laufzeit: 3:29, Größe: 3,34 MB.

 

CHRIS NORMAN FEAT. FREDDY THE PIPER In dem Song "For you" unterstützte Freddy the Piper Chris Norman bei einer sehr erfolgreichen internationalen Produktion. Der Ex-Frontman der Gruppe Smokie schaffte es mit dieser Produktionen wieder einmal seine unvergleichliche Stimme in einem Song zu präsentieren, der zusammen mit den Klängen der Great Highland Pipes zum träumen einlud.

"For you" jetzt anhören! Laufzeit: 3:59, Größe: 3,65 MB.

 

SISTER MOON FEAT. FREDDY THE PIPER In der Produktion „Velvety“ gab Freddy the Piper bei der Band Sister Moon sein Debüt als Musiker bei einer internationalen Produktion. In zwei Songs unterstützte er die drei Musikerinnen und dieser Job  war der Auftakt für eine weitreichende Zusammenarbeit mit Künstlern in allen Bereichen der Musik.

"Paddy green" jetzt anhören! Laufzeit: 3:59, Größe: 3,65 MB.

"he move" jetzt anhören! Laufzeit: 3:59, Größe: 3,65 MB.